Roland Reuss
Autor
Mit Hilfe und durch Selbsthilfe Elendsviertel in menschwürdige Siedlungen umgestalten.

Ziele

„Was hast du in deinem Leben geschafft?

Was hast du zu sagen, wenn du einst vor deinem Schöpfer stehst?“

Diese Gedanken kamen dem Autor eines schönen Tages unter der heißen Sonne Spaniens – Gedanken, die sein Leben verändern sollten. Karlheinz Böhm und seine Eine-Mark-Wette kamen ihm in den Sinn. Mit seinem Projekt hat der berühmte Schauspieler vielen, vielen Menschen den Start in ein würdiges Leben erleichtert. 

Warum sollte das nicht noch mal klappen? Ein Projekt auf die Beine zu stellen, das den Ärmsten der Armen Unterstützung anbietet …

Mit Ihrer Hilfe und Unterstützung aus einer Ilusion Realität werden lassen!

Unter dem Motto:


Liebe Deinen Nächsten wie Dich selbst!


Mit Hilfe und Selbsthilfe Elendsviertel in menschenwürdige Wohnviertel umwandeln.